Nach der Trennung der Eltern hat das Kind das Recht den Kontakt zu beiden Elternteilen zu pflegen. 

Begleitete Besuche werden auf der Grundlage von Rechts- oder Behördenentscheidungen eingerichtet.

Die Begleiteten Besuchstage feiern am 18. Januar 2024 ihr 30 jähriges Jubiläum. Um 20.00 wird der Film „Where we belong“ im Arsen’Alt gezeigt.

Die Begleiteten Besuchstage eröffnen einen Treffpunkt in Bulle ab Januar 2024

 

O f f e n e   S t e l l e n : 

 Wir suchen eine Betreuerin/einen Betreuer 

Melden Sie sich für weitere Informationen

Kontakt aufnehmen

Der Verein

Die Begleiteten Besuchstage Freiburg ermöglicht es Kindern persönliche Beziehungen zu ihrem getrennt lebenden Elternteil aufrechtzuerhalten, zu erneuern oder aufzubauen.

Funktionsweise

Die Begleiteten Besuchstage bietet einen Ort des Willkommens, an dem Besuche von Kindern und Eltern begleitet werden.